Presse

Vielen Dank sagen wir allen Presse- und Medienvertretern,
die mit ihrer Berichterstattung unsere Talente-Show unterstützen!!!



 ausgewählte Presseinformationen

 

. . . 2020 . . . 



Talente-Show „Herzklopfen Kostenlos“ startet

bundesweit Bewerbungsphase für Nachwuchsstars


Das Herzklopfen Kostenlos Team: Marktbereichsleiterin der Kreissparkasse Saale-Orla Iris Lukes, Kulturamtsleiterin der Stadt Pößneck Dr. Julia Dünkel, Juryvorsitzender und Produzent Andreas Dornheim sowie Moderatorin und Sängerin Katharina Herz (von links)

Der „Bundes Talente Preis der Unterhaltungskunst“ und attraktive Förderpreise für die besten Talente 2020

Pößneck. Die dienstälteste Talente-Show Deutschlands, die 1958 vom legendären TV-Entertainer und Talentevater Heinz Quermann ins Leben gerufen wurde und junge Talente im Deutschen Fernsehfunk und als Bühnenshow präsentierte, startet für 2020 in die neue Bewerbungsphase.
Über 1.500 namhafte Künstler wie Nina Hagen, Chris Doerk, Frank Schöbel, Katharina Herz, Wolfgang Ziegler, Eberhard Hertel, Ronny Weiland oder die zweimalige Finalsiegerin Diana Oppenheim und viele andere gingen daraus hervor.
Selbst in TV-Castingshows wie „Deutschland sucht den Superstar“ und „Das Supertalent“ mit Dieter Bohlen oder „The Voice Kids“ vom niederländischen Fernsehproduzenten John de Mol traten in den vergangenen Jahren immer wieder Talente aus „Herzklopfen Kostenlos“ auf. Auch heute noch ist dieser als Bühnen-Liveshow stattfindende Wettbewerb nach wie vor ein vielgelobtes Podium für begabte Talente.
Seit 2010 werden mit der Verleihung des „Bundes Talente Preises der Unterhaltungskunst“ die besten künstlerischen Leistungen in den beiden Wertungskategorien „Gesang und Instrumentales“ sowie „Artistik, Tanz, Humor und Zauberei“ geehrt und zusätzlich von der Kreissparkasse Saale-Orla mit Förderpreisen unterstützt. Seit 2010 laufen auch die Kameras wieder und die Stars von morgen können ihre Begeisterung über die eigenen Auftritte natürlich mit Freunden und Verwandten via Handy oder Computer teilen und selbst zum „Social-Media-Star“ werden.
Auch 2020 ist das bewährte „Herzklopfen Kostenlos“-Team mit Show-Patin Petra Quermann, der Tochter des legendären TV-Talentevaters, Chefjuror und Produzent Andreas Dornheim sowie Moderatorin Katharina Herz gemeinsam mit der Stadt Pößneck und der Kreissparkasse Saale-Orla auf der Suche nach talentierten Nachwuchskünstlern in den beiden Kategorien „Gesang und Instrumentales“ und „Artistik, Tanz, Humor und Zauberei“. Bewerben können sich Talente aus ganz Deutschland. Eine Altersgrenze gibt es nicht.
Am 5. September 2020 startet ab 13:30 Uhr auf der Pößnecker Marktplatz-Bühne der von Sängerin Katharina Herz moderierte Live-Wettbewerb mit den finalen Teilnehmern, die sich der Bewertung einer Fachjury und dem Publikum vor der Bühne stellen, um attraktive Preise der Kreissparkasse Saale-Orla im Gesamtwert von 4.000,00 € zu gewinnen. Neben den begehrten Preisgeldern darf sich der Sieger der jeweiligen Kategorie über den „Bundes Talente Preis der Unterhaltungskunst 2020“ freuen.
Katharina Herz selbst, die bereits zu einer beliebten und erfolgreichen Sängerin avancierte und 2018 ihr 20-jähriges TV-Jubiläum feierte, wurde 1996 durch ihren Auftritt bei „Herzklopfen Kostenlos“ von Heinz Quermann und dem Jurychef Andreas Dornheim entdeckt und gefördert. „Sich vor Livepublikum zu beweisen, die Kraft der Aufregung und des Adrenalins auf der Bühne zu spüren, das kann Motor, aber auch Bremse sein“, bekräftigt sie und betont „Bei unserer Talente-Show haben die Nachwuchskünstler die Möglichkeit, sich dem Wettbewerb zu stellen, ohne vorgeführt zu werden.“ Sie weiß aus ihrer eigenen Erfahrung, dass die Talente-Show „Herzklopfen Kostenlos“ ein perfektes Sprungbrett sein kann.
Wer von seinem Talent überzeugt ist und noch am Beginn seiner künstlerischen Laufbahn steht, kann sich bis zum 30. Juni 2020 bewerben. „Egal ob professionelle Aufnahme oder ein Video mit dem Smartphone – wichtig ist, dass die Bewerbung gut ist und sofort überzeugt“, sagt Juryvorsitzender Andreas Dornheim und weist alle Bewerber noch einmal darauf hin, die Bewerbungskriterien zu beachten. Musikalische Stargäste der diesjährigen Talente-Show sind die Publikumslieblinge GITTE & KLAUS - eines der erfolgreichsten Gesangs- und Stimmungsduos Deutschlands. Für beide Bühnenprofis bedeutete 1969 die erfolgreiche Teilnahme bei der Talente-Show „Herzklopfen Kostenlos“ mit Heinz Quermann der Beginn ihrer beispiellosen TV- und Bühnenkariere. Unzählige Auftritte in TV-Hitparaden und Fernsehshows folgten. Über 15 Jahre gehörte das musikalische Ehepaar zur Stammbesetzung der legendären TV-Sendung „Oberhofer Bauernmarkt“. Gefeierte Tourneen führten sie in fast alle Länder Europas. Mit ihren stimmungsvollen Liedern verbreiten GITTE & KLAUS während ihrer Shows beste Stimmung und gute Laune beim Publikum.

Alle Informationen sind im Internet unter www.herzklopfen-kostenlos.de oder auf Facebook unter www.facebook.com/herzklopfenkostenlos abrufbar.


 

Showpatin Petra Quermann am 13.12.2019

zu Gast in der MDR-TV-Sendung „Riverboat“


Seit 10 Jahren ist Petra Quermann als Show-Patin und Beraterin im Castingteam der dienstältesten Talente-Show Deutschlands, die vor 61 Jahren von ihrem Vater, dem legendären TV-Entertainer, Talentevater und Showgründers Heinz Quermann als Bühnenveranstaltung ins Leben gerufen wurde. Am 20. September 1959 startete erstmals die Präsentation junger Talente im Deutschen Fernsehfunk. Über 1.500 namhafte Künstler, wie Nina Hagen, Chris Doerk, Frank Schöbel, Katharina Herz, Wolfgang Ziegler, Eberhard Hertel, Ronny Weiland oder die zweimalige Finalsiegerin, Diana Oppenheim und viele andere gingen daraus hervor.
„Ich bin mit Stars und Sternchen aufgewachsen, habe die Arbeit meines Vaters unmittelbar miterleben dürfen. In meinen Adern fließt das gleiche Blut. Meine Erfahrungen, mein Wissen, bringe ich mit ein. Außerdem ist es toll, dass das Lebenswerk meines Vaters in Hinblick auf die Talenteförderung weitergeführt, der Quermannsche Geist weiter mit Leben erfüllt wird“, sagt Petra Quermann, die auch als langjährige Jurorin vom professionellen Miteinander des Organisationsteams begeistert ist.

„Genau wie mein Paps möchte ich dazu beitragen, einen perfekten Zusammenhalt zu schaffen. Dabei ist ein professionelles Management sehr wichtig“, weiß sie aus Erfahrung zu berichten. „Mein Vater hatte eine Art ´Angst vor dem Überdruss der Menschen. Die Konsumenten im Showbereich sollten nicht immer die gleichen Gesichter vorgesetzt bekommen. Junge Menschen bereichern zusammen mit ihrem Können die Kulturlandschaft. Ich freue mich diesen tollen und traditionsreichen Wettbewerb aktiv unterstützen zu können und ganz besonders darüber, dass die Talente-Show „Herzklopfen Kostenlos“ bis heute jungen Menschen eine faire Präsentationsplattform für ihre künstlerische Leistung bietet.“ Und so ist Petra Quermann immer wieder neu auf die Darbietungen der Teilnehmer gespannt.
Auch darüber wird sie am 13. 12. um 22:00 Uhr als Gast bei der MDR-Sendung „Riverboat“ berichten.

 



. . .



zurück | nach oben