News

Stargast 2019: Jörg Hindemith


Wir freuen uns auf

Sänger & Produzent Jörg Hindemith.

Jörg Hindemith, der Publikumsliebling aus Thüringen
und "Shakin´ Stevens" des Ostens.

Seine ersten musikalischen Erfahrungen machte er in seiner Schülerband.
Mit dem Superhit "Bitte, bitte, Hanni" stürmte er 1984 die DDR-Hitparaden.
Als 1984 "Bitte, bitte Hanni" als Single (AMIGA) erschien, ahnte keiner, dass 1985 das gleichnamige Album mehr als 200.000 Mal über den Ladentisch gehen würde. Jörg Hindemith erhielt in der Folgezeit unzählige Angebote. Der Pop-König der 80er tritt in fast jeder TV-Show auf. Der vom Talente-Show-Vater Heinz Quermann geförderte Künstler erhielt sogar eine eigene Fernsehshow und arbeitete in einer Friedrichstadtpalast-Revue mit.
Im Sommer 2003 produzierte Jörg Hindemith mit der deutschen Biathlonnationalmannschaft den WM-Song für die Biathlon-WM 2004. Seit 1992 kümmert er sich auch um den künstlerischen Nachwuch.
Er berät Talente und Profis in Outfit- und Bühnenpräsentationsfragen, Musikproduktion bis hin zur Medienvermarktung.
„Ich freue mich, bei ‚Herzklopfen Kostenlos‘ dabei zu sein. Heinz Quermann gab mir damals als junger Künstler einen guten Rat, dass es Dinge gibt, die sich auf einer Bühne niemals ändern: Hingabe, Zuverlässigkeit und Fleiß, von seiner legendären Pünktlichkeit mal ganz abgesehen. Er sollte recht behalten. Heute halte ich jungen Talenten und Künstlern, die mit mir zusammenarbeiten, die gleiche Predigt. Und für die, die sich in einen Wettbewerb trauen, gilt das umso mehr! Die Konkurrenz schläft nicht! Und nur mit Talent hat noch keiner gewonnen - jedenfalls nicht auf Dauer! Ich freue mich darauf, dass mich die Showdarbietungen am 07. September platt machen und begeistern.“



zurück | nach oben